GERBEREI TRENKWALDER - LEDER - FELLE - TRACHTENBEKLEIDUNG!

Im Jahre 1994 hat sich das Ehepaar Barbara und Martin Trenkwalder entschlossen, den Weg in die Selbständigkeit zu gehen. Man begann damals mit dem Gerben von Rehfellen. Später kam das Lohngerben von Kaninchen, Füchsen, Mardern und Schafen dazu. Es wurde bereits zu dieser Zeit mit dem Nähen von Fertigartikeln (Krampuskostümen, Babysäcken usw.) begonnen.

Seit Anfang des Jahres 2010 sind wir in Scheffau in unserem neu errichteten Produktions- und Verkaufsraum. Heute verfügen wir über ein Trachtenfachgeschäft, in welchem Damen-, Herren- und Kinderbekleidung auf 180 m² Verkaufsfläche von modisch über elegant bis klassisch angeboten wird.

Daneben verfügen wir über eine moderne, schlagkräftige Gerberei in welcher Lohngerbung von Kanin-, Fuchs-, Schaf- und Ziegenfellen über sämtliche Wildfelle bis hin zum Hirsch durchgeführt werden. Nach den neuesten Erkenntnissen der Technologie, aber auch unter Berücksichtigung von Umweltaspekten werden täglich rund 80 bis 100 Felle gegerbt. Das heißt, wir sind in der Lage Pelzfelle, elegantes, modisches Wildleder aber auch Pergament zum Bespannen von Trommeln und Pauken in unserem Haus herzustellen. Daneben verfügen wir über eine Näh- und Stanzabteilung, sodaß wir auf Kundenwunsch Decken, Wärmflaschen, Fahrradsattelbezüge, Babysäcke für Kinderwägen, Schuheinlagesohlen usw. fertigen können.

Wir haben derzeit rund 17 Arbeitskräfte in Vollzeit und zählen somit zu den Leistungsstärksten österreichischen Handwerksbetrieben. Daneben setzen wir uns für die Belange der Branche ein - Martin Trenkwalder begleitet das Amt des österreichischen Bundesberufsgruppenobmans der Gerber und ist auch Vorsitzender des Vereins österreichischer Ledertechniker.

Sie erhalten von uns so schnell wie möglich eine Antwort!

Schnellanfrage

Bitte addieren Sie 9 und 5.

KONTAKT

Trenkwalder GmbH

Blaiken 77

A-6351 Scheffau

 

Telefon+43 5358 43 183

Fax: +43 5358 4318317

Emailinfo@gerberei-trenkwalder.at

 

ÖFFNUNGSZEITEN SHOP SCHEFFAU

Montag - Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr

Samstag 9:00 - 17:00 Uhr